Verband Hessischer Hundeschulen

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start > Neuigkeiten > Jahresabschlussprüfung Bethmann 17
E-Mail Drucken PDF

Jahresabschlussprüfung


Am 26.11.2017 fand die letzte Prüfung des Jahres in der Hundeschule Bethmann statt. Nach mehr als zwei Tagen Dauerregen und Schneefall in der Nacht, stellten sich vierzehn Teilnehmer den Herausforderungen.

Der Platz war sehr weich und nach kürzester Zeit waren die Laufwege sehr rutschig und verschlammt. Trotzdem konnten teilweise vorzügliche Ergebnisse erzielt werden und alle Teilnehmer konnten ihr Prüfungsziel erreichen. Die Beurteilung lag in den bewährten Händen des Ehrenvorsitzenden des Verbands Hessischer Hundeschulen, Herrn Berthold Küttner.

Es wurde in sieben verschiedenen Prüfungsstufen vorgeführt.

Bei der Siegerehrung lobte Herr Küttner die gute Vorbereitung, sowie den Leistungsstand der Teilnehmer und ihr faires Verhalten. Herr Bethmann dankte ihm für seine kompetente Bewertung und überreichte ihm ein kleines Präsent.

Er bedankte sich bei allen Helfern und Kuchenspendern, sowie bei Frau Fäller, die für alle Teilnehmer Hundekekse gebacken hatte.

Jetzt konnten alle Hundeführer ihre Urkunden und Leistungskarten in Empfang nehmen. Für jeden Hund hielt die Hundeschule noch einen Adventskalender als kleine Überraschung bereit. In gemütlicher Runde ließ man den Prüfungstag ausklingen.

Die Prüfungsergebnisse

Die FBH haben bestanden:

Lena

Wilhelm

mit

Balou

Isabel

Stenzel

mit

Balou

Tanja

Fäller

mit

Marley

Andre

Wildt

mit

Luna

Gerd

Menz

mit

Kojac

vorzüglich

Die BH haben bestanden:

Maria

Schwarz

mit

Heinrich

Petra

Block

mit

Büffel

Simone

Lisken

mit

Emmi

Annette

Fröhlich

mit

Milo

Beste BH

Weitere Prüfungsstufen:

Ulrike

Sauer

mit

Joy

SH1-F

vorzüglich

Bettina

Heinle

mit

Carlos

6 - K

vorzüglich

Ilse

Bubolz

mit

Balou

HF

vorzüglich

Iris

Rügner

Mit

Django

F 1

vorzüglich

Ulrike

Sauer

mit

Jack

F 2

vorzüglich