Verband Hessischer Hundeschulen

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start > Neuigkeiten > Abschlussprüfung Mohr 2017
E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 5
SchwachPerfekt 

Jahresabschluss Prüfung in der Hundeschule Mohr, Mitglied im Verband Hessischer Hundeschulen

Am Samstag den 18. November besuchte Leistungsrichterin Melanie Kuhn, aus Hauptschwenda, die Hundeschule Mohr und richtete als erstes drei

FH 2 Fährten :

Jonas Stübing mit Shiva          97 Punkte

Beate Nagel mit Debbie          96 Punkte

Meike Hofmann mit Emma     78 Punkte, von 100 erreichbaren Punkten.

 

Dann wurden zwei Fährten für den Sporthund 1 F gesucht, diese zeigten im Anschluss eine Unterordnung auf dem Hundeplatz und absolvierten noch eine 75 Meter lange Hindernisbahn in 25 Sekunden. Die Teilnehmer waren:

Janina Schäfer mit Jagger     289 Punkte

Bianca Otto mit Jack             269 Punkte, von 300 möglichen Punkten.

 

Es gab noch vier 6-Kampf Teams zu richten:

Sie können 600 Punkte erreichen

Jonas Stübing mit Enja                598 Punkte

Jonas Stübing  mit Cléo               595 Punkte

Tanja Krausch mit Cooper            573 Punkte

Meike Hofmann mit Pelle             570 Punkte

 

Es gab eine Siegerehrung, hier wurden Pokale, Urkunden und Präsente verteilt.

Herzlichen Glückwunsch zu den tollen Ergebnissen, und  vielen Dank allen Teams für euer Vertrauen

und Melanie Kuhn für das faire Richten.

Ein großes Dankeschön an die Landwirte, für das Bereitstellen des Fährtengeländes.

 

Am Sonntag den 19. November kam Leistungsrichterobmann Werner Schweiner zum Richten.

Es waren sieben Teams zum Hundeführerschein angemeldet, hier können 150 Punkte erreicht

werden, und diese erhielten folgende Ergebnisse:

Janina Schäfer mit Jagger            150 Punkte

Jonas Stübing mit Enja                147 Punkte

Bianca Otto mit Jack                   138 Punkte

Birgit Tertel mit Leyla                 137 Punkte

Stefanie Schröder mit Dexter      134 Punkte

Tanja Krausch mit Cooper          131 Punkte

Jonas Stübing mit Cléo              118 Punkte.

 

Auch hier herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer.

 

Es starteten noch vier Hunde zur Ausdauerprüfung, hier laufen kleine Hunde 5 km, mittelgroße

Hunde 10 km und große Hunde 20 km am Fahrrad mit.

Alle vier haben bestanden:

Meike Hofmann mit Pelle        5 km

Jonas Stübing mit Shiva        10 km

Jonas Stübing mit Enja          10 km

Bärbel Mohr mit Xaphira        20 km.

 

Somit war es ein gelungener Jahresabschluss, und für das nächste Jahr viel Spaß und Erfolg mit euren

Hunden.

Vielen lieben Dank an alle freiwilligen Helfer die mich ständig unterstützen.