Verband Hessischer Hundeschulen

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start > Neuigkeiten
Verband Hessischer Hundeschulen und Tierpensionen e.V. - Neuigkeiten
E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 1
SchwachPerfekt 

Bericht der Hundeschule Beller über VHH-Wettkampf am 28.05.2017:

Bei strahlendem Sonnenschein (eigentlich schon zu "strahlend")  hat sich eine Mannschaft der Hundeschule Beller aus Gedern (bestehend aus 3 Teams) auf den Weg gemacht, um am wieder aktivierten Wettkampf des Verbandes der Hessischen Hundeschulen teilzunehmen. Hierbei galt es, eine Familienbegleithundeprüfung bestmöglich zu absolvieren, was bei Temperaturen jenseits der 30 Grad,  bei manchen Hunden - verständlicher-weise -  "Streik" hervorrief. Im Vordergrund stand allerdings nicht das Gewinnen des Wettkampfes, sondern das gemeinsame Miteinander und Austauschen der verschiedenen Hundeschulen untereinander. Organisiert wurde diese Veranstaltung durch die Hundeschule Mohr, die netterweise ihren Hundeplatz zu Verfügung gestellt hat, mit einer großen Auswahl an leckeren Salaten, Kuchen und kalten Getränken für das leibliche Wohl und für einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung sorgte. Einen ganz großen Dank an Bärbel Mohr und allen Beteiligten hierfür! Ebenso bedankt sich die Hundeschule Beller bei Werner Schweiner, Leistungsrichter des Verbandes, der unermüdlich jeden einzelnen Teilnehmer fair richtete und so zu einer lockeren Atmosphäre beitrug.

 
E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 1
SchwachPerfekt 

Hallo Verbandshundeschulen,

am 28.Mai 2017 fand der Wettkampf in FBH bei mir in Düdelsheim  in der Hundeschule Mohr statt.

Ich war sehr aufgeregt, ob von der Organisation alles passt.

Werner Schweiner, Leistungsrichterobmann  aus Grebenau, hat gerichtet. Vielen Dank für die Fairness bei diesem Hitzemarathon.

Ich möchte mich ganz herzlich bei Gabi´s Hundetreff, Hundeschule Jördis und Hundeschule Beller für die Teilnahme bedanken.

Natürlich auch bei meinen Hundeschülern, das ihr mich unterstützt habt.

Besonders schön anzuschauen waren die vier Jugendlichen, die den Wettkampf mit tollen Leistungen eröffnet haben.

Dann starteten elf dreier Teams.

Die Ergebnisse waren alle sehr gut und dicht beieinander. Wir haben viele nette Leute kennengelernt. Ich hoffe wir sehen uns im nächsten Jahr bei Gabi´s Hundetreff

(das Gewinner Team) in Schenklenksfeld wieder.

Sie haben einen Wanderpokal vom Verband Hessischer Hundeschulen mitgenommen.

Die 1. Vorsitzende Sarah Dubowy hat ihn überreicht, außerdem noch andere Präsente.

Ich hoffe es hat euch bei uns gefallen.

Ich muss mich auch noch tausendmal bei meinen Mädels bedanken, für die Hilfe, Salate, Kuchen und

vor allem ihre Freundschaft.

Ganz lieber Gruß

Bärbel Mohr

  

 
E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 1
SchwachPerfekt 

Frühjahrsprüfung in der Hundeschule Mohr, Mitglied im Verband Hessischer Hundeschulen

Die erste Prüfung in diesem Jahr fand am Samstag den 29.und am Sonntag den 30.April in der Hundeschule Mohr statt.

Leistungsrichterobmann Werner Schweiner, aus Grebenau, richtete am Samstagvormittag eine

F1 Fährte :

Jonas Stübing mit Enja          94 Punkte.

Dann dreimal die

Fährte F2 :

Andrea Hönes mit Enya        96 Punkte

Jonas Stübing  mit Shiva       95 Punkte.

Leider konnte hier ein Hund das Ausbildungsziel nicht erreichen.

Jetzt kamen noch zwei

FH-1 :

Meike Hofmann mit Emma 97 Punkte

Beate Nagel mit Debbie      86 Punkte.

Hier einen großen Dank an die Landwirte, für das Bereitstellen des Fährtengeländes.


Auf dem Hundeplatz der Hundeschule zeigten dann  drei Familienbegleithunde und drei

Begleithunde ihre Unterordnung. Danach wurden sie noch in einem Stadtteil in Alltagssituationen getestet.

Begleithunde zu erreichen 60 Punkte :

Tanja Krausch mit Cooper      51 Punkte

Andreas Müller mit Winston 48 Punkte

Mirjam Rösch mit Floyd         47 Punkte

Familienbegleithunde können 100 Punkte erreichen:

Andrea Werner mit Jule        87 Punkte

Nicole Beller mit Holly           82 Punkte

Mirjam Rösch mit Floyd        80 Punkte

Es gab eine Siegerehrung. Wir gratulierten zu den bestandenen Prüfungen. Pokale, Urkunden und Präsente wurden überreicht.

Am Samstagnachmittag starteten vier Ausdauer Hunde, hier laufen die Hunde am Fahrrad mit. Kleine Hunde 5 km, mittelgroße 10 km und große Hunde 20 km. Im Anschluss muss noch eine Unterordnung gezeigt werden, hier hat Bärbel Mohr mit Xaphira die Begleithundeprüfung geschafft.

Meike Hofmann mit Pelle   5 km

Jonas Stübing mit Enja      10 km

Jonas Stübing mit Shiva    10 km

Bärbel Mohr mit Xaphira 20 km

Alle haben bestanden. Auch hier gab es eine Siegerehrung, herzlichen Glückwunsch.

Am Sonntag gab es für Leistungsrichterobmann Werner Schweiner acht 6-Kampf Teams zu Richten.

Sie können 600 Punkte erreichen:

Janina Schäfer mit Jagger   600 Punkte

Jonas Stübing mit Shiva      600 Punkte

Jonas Stübing mit Enja        600 Punkte

Bärbel Mohr mit Nitro        598 Punkte

Linda Rullmann mit Angel  597 Punkte

Jonas Stübing mit Cleo        594 Punkte

Beate Nagel mit Debbie      584 Punkte

Bianca Otto mit Jack            532 Punkte


Herzlichen Glückwunsch zu den tollen Ergebnissen, und vielen Dank allen Teams für euer Vertrauen.

Es gab auch am Sonntag eine Siegerehrung mit Pokalen, Urkunden und Präsenten.

Weiterhin viel Spaß und Erfolg mit euren Hunden.

Ein Dankeschön an alle freiwilligen Helfer die mich ständig unterstützen.

 

 

Frühjahrsprüfung HS Bethmann März 2017

E-Mail Drucken PDF

Frühjahrsprüfung der Hundeschule Bethmann


Am Sonntag, dem 26.03.2017 fand die erste Prüfung des Verbandes Hessischer Hundeschulen e.V. in der Hundeschule Bethmann statt.

Bei herrlichem Frühlingswetter stellten sich sechs Teilnehmer mit ihren Hunden den Prüfungsanforderungen. Die Richtertätigkeit lag in den bewährten Händen des Ehrenvorsitzenden des Verbandes Herrn Berthold Küttner.

Die Teilnehmer und ihre Hunde waren gut vorbereitet und so konnten alle ihr Prüfungsziel erreichen.

Bei der anschließenden Siegerehrung lobte Herr Küttner die guten Prüfungsvorbereitungen, sowie das faire Verhalten der Hundeführer. Herr Bethmann dankte ihm für sein einfühlsames, kompetentes Richten, und überreichte ein österliches Präsentkörbchen. Die Prüfungsteilnehmer erhielten anschließend ihre Leistungskarten und Urkunden. Für die Hunde hatte die Hundeschule ein kleines Osternest vorbereitet.

Bei herrlichem Sonnenschein ließ man in gemütlicher Runde den Prüfungstag ausklingen.

 

Hier die Ergebnisse:

Die Familienbegleithundprüfung haben bestanden:

Petra Block

mit

Büffel

 

 

Iris Rügner

mit

Django

 

 

Vanessa Vieth

mit

Nelly

 

 

Annette Fröhlich

mit

Milo

 

 

Simone Lisken

mit

Emmi

Beste FBH

vorzüglich


Die Begleithundprüfung hat bestanden:

Ulrike Sauer

mit

Joy

Beste BH

vorzüglich


     

 

Abschlussprüfung Hundeschule Bethmann

E-Mail Drucken PDF

Jahresabschlussprüfung in der Hundeschule Bethmann

Am Sonntag, dem 27.11.2016 führte der Verband Hessischer Hundeschulen e.V. die letzte Prüfung des Jahres in der Hundeschule Bethmann in Dipperz durch.

Achtzehn Personen stellten sich bei teilweise widrigen Witterungsbedingungen den Prüfungsanforderungen. Geführt wurde in sechs verschiedenen Prüfungsstufen. Alle Teilnehmer erreichten mit teilweise vorzüglichen Leistungen ihr Prüfungsziel. Die Bewertung nahm der Ehrenvorsitzende des Verbandes – Herr Berthold Küttner – vor.

Bei der anschließenden Siegerehrung lobte Herr Küttner den guten Ausbildungsstand der Hunde und das faire Verhalten der Hundeführer. Für die Besten der jeweiligen Prüfungsstufen spendete er einen Pokal. Herr Bethmann dankte ihm für seine kompetente und nachvollziehbare Bewertung und überreichte ihm einen Adventskalender. Nachdem Herr Bethmann sich bei den Hundeführern, Fährtenlegern, der Gruppe und den Kuchenspendern bedankt hatte überreichte er den Teilnehmern die Leistungskarten, Urkunden und den Besten den Pokal. Für die Hunde gab es ebenfalls Adventskalender als Erinnerungsgabe.

 

Hier die Ergebnisse:

Die Familienbegleithundprüfung haben punktgleich bestanden:

Heike Kohlmann

mit

Rocco

 

Christian Mahr

mit

Leo

 

 

Die Begleithundprüfung haben bestanden:

Rene Wetzig

mit

Aila

 

Arno Hack

mit

Bella

 

Silvia Karp

mit

Elfe

 

Heike Günther

mit

Cookie

 

Silvia Karp

mit

Cora

 

Ulrike Sauer

mit

Joy

 

Tobias Vorstmann

mit

Calida

Beste BH

 

Die 6 – Kampfprüfung mit Hund haben bestanden:

Christine Weimer-G.

mit

Sheela

 

Ilse Bubolz

mit

Balou

 

Ute Hochhäuser

mit

Chico

 

Daniela Wagner-D

mit

Sam

 

Günther Bolender

mit

Buffy

 

Udo Gaß

mit

Ari

Bester Sechskampf



Die Fährtenprüfung 1 hat bestanden  Bettina Heinle mit Carlos

Die Mantrailerprüfung 1 hat bestanden Astrid Vollmer

Die Fährtenhundprüfung 1 hat bestanden Ulrike Sauer  mit Jack

     

 


Seite 3 von 8